Gottesdienst

Gottesdienst

Die Gottesdienste der Kreuzkirchen- gemeinde werden jeden Sonntag um 10 Uhr in der Kreuzkirche an der Worthstraße gefeiert -
in der Regel an jedem 1. Sonntag im Monat mit Taufen und
an jedem 2. Sonntag mit Abendmahl mit Traubensaft.
Informationen zum nächsten Gottesdienst stehen in den Vorankündigungen

Der Gottesdienst kann über Kopfhörer auch in englischer Sprache mitgehört werden. Bitte vor dem Gottesdienst bei einem Technik-Mitarbeitenden melden.

Im Anschluss an jedem Gottesdienst sind Mitarbeitende bereit im persönlichen Gespräch zuzuhören, Auskunft zu geben und, auf Wunsch, für konkrete Anliegen zu beten. Zu Beginn des Gottesdienstes werden die jeweiligen Ansprechpartner vorgestellt, sie sind auch am grünen Namensschild zu erkennen. 

Nach dem Gottesdienst wird herzlich eingeladen im Gemeindehaus neben der Kreuzkirche bei einer guten Tasse Kaffee zu klönen und sich unter die Leute zu mischen.

Kontakt: Gemeindebüro, Telefon 02351/9810803

Kindergottesdienst

Kindergottesdienst

Die schönsten Stunden in der Woche … Kindergottesdienst

Wir wünschen uns:
Der Kindergottesdienst soll ein Höhepunkt in der Woche sein. Sonntags geht deshalb im Gemeinde- haus Kreuzkirche für Kinder die Post ab. Fast jedes Mal gibt es ein kleines Anspiel oder Theaterstück, das zum Thema des Tages hinführt. Erfahrungen aus der Lebenswelt der Kinder werden mit Aussagen der Bibel in Beziehung gesetzt, so dass alle merken: das hat ja etwas mit mir zu tun.
In altersgerechten Kleingruppen ist Zeit für Spiel und Spaß. Vertrauensvolle Beziehungen entstehen, in denen die Kinder von dem sprechen können, was sie bewegt. Wir MitarbeiterInnen freuen uns auf jedes Kind, das kommt.

Unser Ziel: Alle Kinder aus unserem Gemeindebezirk sollen von Jesus hören und seine Liebe erfahren.

Treffpunkt: jeden Sonntag um 10:00 Uhr im Gemeindehaus Kreuzkirche an der Worthstraße 55

Kontakt: Anke Heyrock, Telefon 02351/13211

Gottesdienst-Service

Gottesdienst verpasst?
Eine Predigt noch mal erleben?

Hier auf der Webseite werden alle Predigten relativ zeitnah nach den Gottesdiensten zum Nachlesen und Anhören angeboten.

> Predigten zum Lesen

> Predigten zum Anhören

CD Aufnahmen der Gottesdienste sind in der Regel kurze Zeit nach Beendigung des Gottesdienstes im Buchladen erhältlich. Besondere Gottesdienste (z.B. Konfirmationen) werden als DVD angeboten. Sie können nach den jeweiligen Gottesdiensten bestellt werden.

Kontakt: Olaf Abraham, Telefon: 02351/84122

Gottesdienste in den Seniorenzentren

Im Amalie-Sieveking-Seniorenzentrum:

Jeweils montags um 9:45 Uhr in der Annabergstraße 53.

Kontakt: Pfr. Hans-Georg Ahl
Telefon: 02351/980111

zur Internetseite 

Im Karl-Reeber-Seniorenzentrum:

jeweils freitags um 10 Uhr im Straßburger Weg 52

Kontakt: Pfr. Eckart Link
Telefon: 02351/83255

zur Internetseite

Openair-Gottesdienste

Openair-Gottesdienst am Annaberg

Openair - unter freiem Himmel - das sind Gottesdienste mit ganz eigenem Charme.

An Himmelfahrt wird zusamen mit den Gemeinden Oberrahmede und Altroggenrahmede ein Openair-gottesdienst in Niederhunscheid gefeiert. Fußgänger treffen sich um 10:00 Uhr an der Kirche und um 10:20 Uhr am Rondell am Vogelberg - ein paar Parkplätze gibt es auch vor Ort.

Am letzten Sonntag vor den Sommerferien um 10:00 Uhr wird gemeinsam mit den Nachbargemeinden St. Petrus und Paulus und der Friedenskirche Berlinerstraße ein ökumenischer Openairgottesdienst im Stadtteil gefeiert: Treffpunkt ist der Hof neben der Kreuzkirche. Anschließend lädt die Kreuzkirche zum Gemeindefest ein.

Kontakt: Gemeindebüro, Telefon 02351/9810803

Weihnachten und Krippenspiel

beim Krippenspiel

In jedem Jahr üben Kinder der Jungschargruppen und des Kindergottesdienstes zusammen mit einigen erwachsenen Sängerinnen und Sängern ein Krippenspiel ein.

Mit einer Aufführung erfreuen sie die Bewohner von Seniorenheimen: jährlich abwechselnd im Karl-Reber-Seniorenzentrum am Danziger Weg und im Amalie-Sieveking-Haus in der Annabergstraße.

Am 23. Dezember um 18:00 Uhr gibt es eine öffentliche Generalprobe zu der Zuschauer bereits herzlich willkommen sind. Bei einem Imbiss im Anschluss kann man sich dann am Vorabend des Heiligabends schon ein wenig auf Weihnachten einstimmen.

Die eigentliche Aufführung ist dann am 24. Dezember während der Weihnachtsfeier des Kindergottesdienstes um 15:30 Uhr in der Kirche.

Weitere Weihnachtsgottesdienste sind an Heiligabend die Christvesper um 17:30 Uhr und die Christmette um 23:00 Uhr. Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag wird jeweils um 10:00 Uhr ein Gottesdienst gefeiert.

Bei den Gottesdiensten am 26.12. um 10 Uhr und Silvester, 31.12. um 17 Uhr, wird eine Kinderbetreuung während der Predigt angeboten.

Der Neujahrsgottesdienst beginnt um 17 Uhr.

Kontakt: Gemeindebüro, Telefon 02351/9810803