Liebe Freunde der Kreuzkirche, liebe Gemeinde,

wie gut Sie die Kreuzkirche auch kennen mögen: Heute möchten wir Sie neugierig machen. Wir verraten Ihnen etwas über den Schatz, der in unserer Kirche und im neuen Gemeindezentrum zu finden ist:

Kostbar sind uns die Menschen in unserem Stadtteil.

Darum laden wir sie zu uns ein. Menschen jeden Alters finden bei uns gute Gesprächspartner und neue Ideen und Anregungen für ihr Leben. Senioren treffen sich z.B. mittwochnachmittags zu Kaffee und einem interessanten Programm und unternehmen gemeinsam Ausflüge. Altersgemäße Gruppen begleiten Kinder und Jugendliche bis zum Erwachsenenalter.

Kostbar sind uns die Menschen, die Hilfe brauchen.

Darum finden Menschen in schwierigen Lebenssituationen bei uns Rat und Unterstützung. Im Montagskaffee und im Second-Hand-Laden-Klamöttchen sind wir für Menschen da, die von Armut bedroht oder betroffen sind. Im Moment engagieren wir uns aktiv für die Geflüchteten, die in der Albert-Schweitzer Schule untergebracht sind.

Kostbar sind uns die Menschen, die für andere da sein wollen.

Darum fördern wir ehrenamtliches Engagement für unseren Stadtteil. Mit einem Team von hauptamtlichen Mitarbeitenden begleiten wir Ehrenamtliche und unterstützen ihre Arbeit.

Und:

Kostbar ist uns die Botschaft von Jesus Christus.

Darum leben wir nach christlichen Werten und Vorstellungen und vermitteln diese weiter.

Durch die Arbeit der Kreuzkirche ist in unserem Stadtteil Kostbares entstanden. Damit wir diesen Schatz bewahren können, brauchen wir dringend weitere Menschen, denen unsere Arbeit kostbar ist. Das freiwillige Kirchgeld ist eine gute Möglichkeit, die Arbeit der Kreuzkirche zu unterstützen. Helfen Sie uns bitte mit Ihrem freiwilligem Kirchgeld! Danke!

Der Flyer, den wir für Sie weiter unten bereitgestellt haben, erklärt, was freiwilliges Kirchgeld ist und wie Sie Kostbares bewirken und bewahren können.

Fragen Sie uns zum Schatz der Kreuzkirche.
Entdecken Sie unsere Angebote und Kostbares für sich.

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Ihre Pfarrer

Hans-Georg Ahl   &   Eckart Link

 

Hier finden Sie unseren Flyer mit allen Infos zum freiwilligen Kirchgeld:

Freiwilliges Kirchgeld - KOSTBARES fördern (430,2 KiB)