Angebote für Senioren

Seniorentreff

Der Seniorentreff: Eine gute Möglichkeit mal Rauszukommen, freundliche Gesichter zu sehen, bei Kaffee und Kuchen zu erzählen, etwas zu singen, durch die Andacht aufzutanken und sich an einem thematischen Programm zu zu erfreuen.

Eingeladen sind alle, die Freude daran haben, gern auch ganz spontan.

 

Treffpunkt: 14tägig mittwochs im Gemeindehaus Worthstraße 55

Programm: Das aktuelle Programm finden Sie >hier<.

Kontakt: Inge Knapp und Gemeindebüro, Telefon: 02351/9810803

Geburtstagsfeier für Senioren

Ein Angebot das gut ankommt: Allen Gemeindegliedern ab 70 Jahren wird mit einer Karte zu Ihrem Geburtstag  gratuliert und sie werden zu einem Kaffeetrinken in das Gemeindehaus der Kreuzkirche eingeladen. Das "Geburtstagskaffeetrinken" findet jeweils zu Beginn des nächsten Quartals statt.

Um Kaffee und Kuchen kümmert sich dabei Inge Knapp mit ihrem Team und das Programm kreiirt sie zusammen mit den Pfarrern. Dieter Knapp stellt sich gern für den Fahrdienst zur Verfügung.

Eine schriftliche Anmeldung ist zur besseren Planung erwünscht, spontane Gäste sind aber auch gern gesehen.
Herzliche Einladung an die Geburtstagskinder.

Termine 2019: 16. Januar, 10. April, 3. Juli und 2. Oktober

Treffpunkt: mittwochs um 15 Uhr im Gemeindehaus Kreuzkirche, Worthstraße 55

Kontakt: Gemeindebüro Susanne Wippermann, Telefon: 02351/9810803

Senioren-Adventsfeier

Als Einstimmung in die Adventszeit werden gleich zu Beginn zwei Seniorenadventsfeiern für alle über 70-jährigen Gemeindeglieder angeboten.

Dabei werden jeweils Gedichte, Lieder, Musikstücke, Geschichten und Chorlieder zu hören sein aber auch das Weihnachtslieder-Singen trägt dazu bei, die Freude und Vorfreude auf Advent und Weihnachten hervorzulocken. Die Kinder aus den Kindergärten sind mit ihren Beiträgen eine große Bereicherung.

Bei Kaffee und Kuchen entstehen während der Kaffeepause gute Gelegenheiten für Begegnungen und Gespräche. Mit einer Andacht enden dann jeweils die Weihnachtsfeiern.

Treffpunkt: Mittwoch und Donnerstag in der ersten Adventswoche jeweils um 15 Uhr
im Gemeindehaus Kreuzkirche, Worthstraße 55

Kontakt: Gemeindebüro, Susanne Wippermann