Newsletter der Kreuzkirche Lüdenscheid

 

Newsletter der Kreuzkirche Lüdenscheid

 

Nr.632 - 8.KW 2018 – 22.02.2018

 Themen:

 

  1. Der Flohmarkt machte Spaß
  2. Der nächste Quartiersspaziergang ist geplant
  3. Faszinierende Polarlichter
  4. Übernachtungsparty im Kindergarten
  5. Am Samstag: Spielenachmittag
  6. Am Sonntag: die Konfirmanden werden vorgestellt

 

 

 

Der Flohmarkt machte Spaß

Der Flohmarkt im Gemeindehaus am letzten Samstag machte den vielen Besuchern großen Spaß. Und auch das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Für unseren Förderverein kamen an diesem Samstag 750 € zusammen.

 

Der nächste Quartiersspaziergang ist geplant

Startpunkt des nächsten Spaziergangs für die ältere Generation in unserem Stadtteil wird das Amalie Sieveking Haus und der Kindergarten Schatzkiste Annabergstr. 55 sein. Von dort geht es über den Sahlebau Glatzer Str. 55 zum Lucianum im Honsel zur Kirche St. Petrus und Paulus, wo das abschließende Kaffeetrinken stattfinden soll. Der Spaziergang beginnt am Donnerstag, dem 26.04. um 15 Uhr am Annaberg mit einer Vorstellung der „Schatzkiste am Annaberg“.

 

Faszinierende Polarlichter

Von der Faszination der Polarlichter ließen sich am Mittwochnachmittag die etwa 50 Teilnehmer unsres Seniorentreffs beeindrucken. Ehepaar Schmidt aus Heedfeld zeigte die beeindruckenden Bilder dieses Phänomens von einer Reise nach Nordfinnland und Norwegen.

 

Übernachtungsparty im Kindergarten

Die Vorschulkinder in unserer „Schatzkiste am Annaberg“ feiern in der Nacht von heute auf morgen eine Übernachtungsparty. Für einige ist es dabei die erste Nacht ohne Mama/Papa. Natürlich steht auch ein „Nachtspaziergang“ auf dem Programm.

 

Am Samstag: Spielenachmittag

Ab 15 Uhr sind am kommenden Samstag wieder junge und alte Gemeindeglieder zu einem Spielenachmittag eingeladen. Man kann und soll dazu natürlich auch Spiele von zuhause mitbringen.

 

Am Sonntag: die Konfirmanden werden vorgestellt

Im Gottesdienst am kommenden Sonntag werden die 40 diesjährigen Konfirmanden der Gemeinde vorgestellt. Ein Geschwisterpaar soll in diesem Gottesdienst getauft werden und der Gottesdienst wird vom Singteam und einem Theaterduo bereichert werden.

 

 

 

Verfasser: Hans-Georg Ahl

 

 

Sie möchten stets auf dem aktuellen Stand sein

 


Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …